Konsile in Einrichtungen, Schulen, Internaten

Für viele Kinder und Jugendliche ist die Vorstellung, zum "Psychodoc" zu müssen wenig attraktiv, oft fehlt auch eine Idee, wie so etwas aussieht oder abläuft. Daher verzögern sich in manchen Fällen Untersuchungen und Behandlungen derart, dass zu dem Zeitpunkt der Vorstellung in der Praxis dann viel mehr Aufwand betrieben werden muss, als wenn man früher hätte intervenieren können.

 

Vor allem fühlt es sich für Kinder und Jugendliche viel natürlicher an, wenn sie in ihrem direkten Lebensumfeld beraten werden. Auch Eltern können sich häufig besser einlassen, wenn sie im Rahmen eines Konsils mit dem Arzt sprechen können.

 

Wir bieten daher unter bestimmten Voraussetzungen sehr gerne solche Sprechstunden in Jugendhilfeeinrichtungen, Schulen und Internaten an. 

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an solch einer Kooperation haben.

Sprache / Language

Deutsch

 

 

English

Praxiszentrum Chiemsee

Neurozentrum Chiemsee

Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sowie Neuropädiatrie

 

Dr. med. Adam Alfred

Dr. med. Michael Granel

Klaus Werner Heuschen

Dickertsmühlstraße 17

83209 Prien am Chiemsee


 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

Für Dr. Alfred, Dr. Granel:

Tel: +49 8051 961 350

 

Für K. Werner Heuschen

Tel: + 49 8051 961 35 20

 

Fax: +49 8051 961 353 5

Email:

sekretariat@kinderpsychiatrie.bayern

 

Kontaktformular (de)

Contact form (en)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Praxiszentrum Chiemsee / Neurozentrum Chiemsee, Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurofeedbackzentrum, Tel. +49 8051 961 350, Fax +49 8051 961 353 5