Heimatvertriebene brauchen rasch Hilfe - unsere UMF-Ambulanz kann helfen

Unbegleitet minderjährige Flüchtlinge (umF), aber auch Kinder anderer heimatvertriebener Familien aus Krisen- und Kriegsgebieten brauchen oftmals psychiatrische Beratung und Behandlung. Die Wartezeiten auf traumaspezifische Psychotherapieplätze sind lang, auch hier kann das Angebot keinesfalls den steigenden Bedarf decken.

 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass lange Wartezeiten hier zu erheblichen Verschlechterungen der Befindlichkeit führen können. Neben den traumatisierenden Erlebnissen spielen scheinbar auch andere Faktoren eine Rolle. Zum einen scheinen Schuld- und Angstgedanken des Jugendlichen sehr belastend ("ich bin hier, meine Familie noch im Krisengebiet"), zum anderen liegt natürlich oftmals auch eine große Hoffnung auf dem geflüchteten Individuum. Hinzu kommen kulturspezifische Umstellungen und bürokratische Hürden, die das "Ankommen" und Abschalten erschweren. So stehen oft depressiv-ängstliche Symptome, bis hin zu Selbstmordgedanken aber auch körperliche Beschwerden, v. a. Schlaflosigkeit und Magenschmerzen im Vordergrund.

 

Wir können hier rasch und effektiv helfen, indem wir - mittels Übersetzer, der seitens der Jugendhilfeeinrichtung gestellt wird - beratend tätig werden, aber vor allem, wenn indiziert, auch medikamentöse Behandlungen anstossen können. So gewinnen alle Zeit, um für den Jugendlichen Besserungen auf anderen Ebenen zu erreichen.

 

Gerne können Sie über das Kontaktformular oder unsere Online-Anmeldung (umF) einen raschen Erstvorstellungstermin (in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen) erhalten.

Sprache / Language

Deutsch

 

 

English

Praxiszentrum Chiemsee

Neurozentrum Chiemsee

Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sowie Neuropädiatrie

 

Dr. med. Adam Alfred

Dr. med. Michael Granel

Klaus Werner Heuschen

Dickertsmühlstraße 17

83209 Prien am Chiemsee


 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:
please call us:
 

Tel: +49 8051 961 350

Fax: +49 8051 961 353 5

Email:

sekretariat@kinderpsychiatrie.bayern

 

Kontaktformular (de)

Contact form (en)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Praxiszentrum Chiemsee / Neurozentrum Chiemsee, Praxisgemeinschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurofeedbackzentrum, Tel. +49 8051 961 350, Fax +49 8051 961 353 5